Nachhaltig handeln  –
für unsere Zukunft und unsere Umwelt

Weiter denken

An die Zukunft zu denken, hat bei Brauns-Heitmann Tradition. Der verantwortungsvolle Umgang mit Energie, Ressourcen und der Umwelt gehört deshalb fest zum Unternehmensleitbild. Als produzierendes Unternehmen legt Brauns-Heitmann den Fokus besonders auf Energieverbrauch und Umweltschutz.

Erneuerbare Energien

Seit Ende 2010 setzt Brauns-Heitmann auf Sonnenstrom. Die Photovoltaikanlage auf den Dächern unserer Hallen ist inzwischen mehrfach erweitert worden. Insgesamt hat die Anlage eine Nennleistung von 1.322 kW. Damit lassen sich rechnerisch 285 Haushalte mit jeweils 4 Personen versorgen. Rund 40 Prozent unseres Eigenbedarfs an elektrischer Energie decken wir über die Photovoltaikanlage ab. Ein Wert, den kein anderer Hersteller von Haushaltsartikeln in Deutschland erreicht und der unseren Nachhaltigkeitsanspruch unterstreicht. Die Anlage erspart dem Klima pro Jahr rund 840 Tonnen Kohlendioxid. Insgesamt bedeckt die Photovoltaikanlage mit 24.000 Quadratmetern eine Dachfläche, die der Fläche von mehr als drei Fußballfeldern entspricht.

Unsere Nachhaltigkeitsformel: Transparenz und Verantwortung

Für unsere Wäsche- und Haushaltspflege-Produkte setzen wir nur Rohstoffe und Verpackungen ein, die sorgfältig von unserer Entwicklungsabteilung ausgewählt wurden. Dabei legen wir größten Wert auf Unbedenklichkeit, Nachhaltigkeit und Qualität. Bei Entkalkern und ähnlichen Produkten arbeiten wir z.B. ausschließlich mit natürlichen Säuren, etwa Citronensäure. Diese werden in Lebensmittelqualität aus natürlichen Rohstoffen hergestellt. Denn nur so genügen die Produkte unserem Anspruch an Sicherheit und Nachhaltigkeit.

Unsere Lebensmittelfarben und Eierfarben produzieren wir in separaten Hallen unter strengsten Hygienevorschriften.

Mit Bedacht gemacht und verpackt

Ein so erzeugtes Produkt soll natürlich ebenbürtig verpackt werden. Deshalb haben wir auch bei der Verpackung Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit im Blick: Als Kunststoff verwenden wir überwiegend Polyethylen, für Faltschachteln und Kartonagen Recycling-Pappe.

Außerdem legen wir bei Brauns-Heitmann Wert auf eine umweltverträgliche Produktion. Selbstredend erfüllen wir alle gesetzlichen Vorgaben zur Produkt- und Arbeitssicherheit sowie zur Produktionssicherheit. Darüber hinaus achten wir sehr darauf, kontinuierlich Strom und Wasser zu sparen sowie Abfälle zu vermeiden.

madeInGermany

In Deutschland zu Hause

Wir bei Brauns-Heitmann verstehen uns als deutsches, mittelständisches Traditionsunternehmen. Dazu gehört für uns auch, vor Ort zu produzieren und so den Arbeits- und Wirtschaftsstandort Deutschland zu stärken. Die gegenseitige Wertschätzung der Mitarbeiter war bereits den Firmengründern wichtig. Sie leistet einen wichtigen Beitrag zu einem angenehmen Arbeitsklima, in dem neue Ideen wachsen können.