Sprache
  • Startseite
  • Managementbeauftragten Qualitäts-, Umwelt- und Energiemanagement

    Über uns

    Als wachstumsstarkes und dynamisches Familienunternehmen mit mehr als 420 Mitarbeitern an unserem Standort in Warburg im schönen Ostwestfalen stehen wir für eine über 140-jährige Tradition. Der Pioniergeist unserer Gründer hat sich bis heute bewahrt und immer wieder wichtige Meilensteine gesetzt. Als Hersteller von chemischen Reinigungs- und Pflegeprodukten einerseits und Großhandel von saisonalen Deko-Artikeln und Home-Accessoires andererseits bürgen wir für höchste Qualität. Brauns-Heitmann genießt in seiner design- und farborientierten Branche national und international eine hervorragende Stellung. Ziel ist es, sowohl den jungen als auch den bereits langjährig etablierten Produkten stets einen dynamischen, trendigen und allzeit präsenten Marktauftritt im Handel zu sichern.

     

    Produktionsmitarbeiter (m/w)

    Zur Verstärkung des Bereichs Business Development suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    Managementbeauftragten Qualitäts-, Umwelt- und Energiemanagement (m/w/d)

    Ihre Aufgaben bei uns:

    • Verantwortung für die Einführung, Umsetzung und laufende Weiterentwicklung unserer integrierten Managementsysteme in den Bereichen Qualität, Umwelt und Energie
    • Fachliche und disziplinarische Führungsverantwortung
    • Planung, Durchführung und Auswertung der internen und externen Audits und Zertifizierungen
    • Zentraler Ansprechpartner und Experte innerhalb der Organisation bei allen Fragestellungen betreffend Qualitäts-, Umwelt- und Energiemanagement
    • Anleitung und Unterstützung der Organisation bei der Umsetzung von Maßnahmen zur Sicherstellung und kontinuierlichen Verbesserung der Qualitäts-, Umwelt- und Energiestandards
    • Ausarbeitung von Schulungsunterlagen sowie Organisation und Durchführung von Mitarbeiterschulungen
    • Durchführung von Lieferantenaudits
    • Führung und Aktualisierung des Management-Handbuchs und der Managementdokumente

    Wen wir suchen:

    • Erfolgreich abgeschlossenes natur-, ingenieur- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium
    • Mind. 3-5 Jahre relevante Berufserfahrung in Qualitäts-, Umwelt- und Energiemanagement-Systemen, idealerweise im Bereich Near Food und/ oder Decoration
    • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Problemlösungskompetenz
    • Erfahrung im interdisziplinären Projekt- und Prozessmanagement von Vorteil
    • Ein strukturierter, ziel- und ergebnisorientierter Arbeitsstil
    • Sehr gutes Organisations- und Kommunikationsgeschick sowie kooperatives Durchsetzungsvermögen
    • Leidenschaft für prozessorientiertes Vorgehen
    • Hohes Maß an Eigeninitiative und Kreativität sowie Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
    • Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen, insbes. Excel, PowerPoint, Visio
    • Erfahrung mit ERP Systemen, idealerweise CSB-System
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Was wir bieten:

    • Hohes Maß an Selbstständigkeit und Verantwortungsübernahme bei der Einführung und Weiterentwicklung des integrierten Managementsystems
    • Die Chance sich aktiv bei der Gestaltung und Abbildung aktueller und zukünftiger Strukturen und Prozesse einzubringen und den Fachabteilungen als kompetenter Ansprechpartner in den Themenfeldern Qualität, Umwelt und Energie zur Seite zu stehen
    • Ein von Kooperation, Vertrauen und Teamgeist geprägtes Arbeits- und Unternehmensumfeld, in dem Sie als Mitarbeiter/in Wertschätzung erfahren und Work-Life-Balance nicht nur ein Schlagwort ist
    • Eine attraktive und faire Vergütung sowie ein umfangreiches Paket an Sozialleistungen

    Sind Sie interessiert?

    Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an personal@brauns-heitmann.de, über unser Kontaktformular oder per Post.

    Bei Fragen wenden Sie sich gern unter der Durchwahl 05641 95-193 an Frau Melissa Buchholz

    Benefits

    Es gibt viele gute Gründe, um für Brauns-Heitmann zu arbeiten.